Iglubau Expedition REAL Outdoor im Allgäu

Iglubau als Spiegel für Projektmanagement
real experience action learning | Arbeitsteilige Projektarbeit | Emotionalisierendes Outdoor-Setting
Shortfacts - im Überblick

Im Stil der Eskimos - Einweisung in die Technik des Iglubaus

Iglu Expedition als lebendige Metapher für arbeitsteilige Projektarbeit

Traumhafte verschneite Berglandschaft

Ausrüstung inklusive - Schneeschuhe, Schaufeln, Schneesägen & Co.

In besten Händen: unsere erfahrenen Trainer und Coaches begleiten Sie

Iglu Expedition im Allgäu
im Allgäu
halbtags-mehrtägig
November bis April
auf Anfrage

 

Vorname *
Nachname *
Telefonnummer *
Mobil
E-Mail-Adresse *

 

 *

* Pflichtfeld

Eine Iglu Expedition als lebendige Metapher für arbeitsteilige, synergieorientierte Projektarbeit unter ungewohnten und zugleich emotional stimulierenden Bedingungen mit starkem Erinnerungswert. Stetige, effektive Kommunikation zwischen den Teilgruppen ist notwendig – stets zwischen programmatischer Abstimmung und pragmatischer Flexibilität schwankend. Dies lässt sich in der Komplexität steigern durch Varianten und Zusatzaufgaben und fokussiert dadurch eine immer feinere Abstimmung verschiedener Teil-Projektgruppen und macht zusätzlich eine Gesamtprojektleitung notwendig.

Interessiert?

Cornelia Leifick - Leiterin Event und Outdoor

Cornelia Leifick

Leiterin Event & Outdoor
Tel. 08321 870 33

 

Anrede
Vorname *
Nachname *
Firma/Organisation
Telefonnummer *
Mobil
E-Mail-Adresse

 

 

Was Sie erwartet
Erfahren Sie mehr über die Iglu Expedition REAL Outdoor im Allgäu ...
Iglu Expedition REAL Outdoor im Allgäu als Outdoor Training oder Teamevent

Iglu Expedition REAL Outdoor als lebendige Metapher für arbeitsteilige, synergie-orientierte Projektarbeit. Wohl überlegt und strategisch geschickt gilt es dann, das Projekt „Iglu“ anzugehen. Im Stile der Eskimos werden mit speziellen Schneesägen Blöcke im richtigen Durchmesser geschnitten, angeschrägt und ringförmig aufgeschichtet, bis der letzte „Stein“ das Gewölbedach schließt. Stetige, effektive Kommunikation zwischen den Teilgruppen ist notwendig. Somit ist dies ein wirksamer Spiegel zum Projektmanagement. Schneeziegel im richtigen Durchmesser sägen, anschrägen derselben und deren aufeinanderschichten will wohl geübt und sorgfältig durchgeführt werden. Absprache im Team, sowie sorgfältige Vorgehensweise und immer das Ziel vor Augen sind für den Erfolg wichtig. Dies lässt sich in der Komplexität steigern durch Varianten und Zusatzaufgaben. Dadurch wird eine immer feinere Abstimmung verschiedener Teil-Projektgruppen und zusätzlich eine Gesamtprojektleitung notwendig.

Ob im Allgäu oder weltweit, wir haben den passenden Veranstaltungsort für Sie. Unsere einzigartigen Locations liegen beispielsweise fernab in der verschneiten Winterwelt der Allgäuer Alpen: Wunderschön an der Nordseite der Alpen auf 1074 m Höhe gelegen, ist der Berggasthof Rohrmoos. Hier erwartet Sie herrlich unberührte Natur. Die hauseigene Küche verwendet nur frische Produkte und das Wild aus fürstlicher Jagd. Eine Übernachtung ist ebenfalls möglich. Auch die urige Wannenkopfhütte bei Oberstdorf liegt in herrlicher Einzellage auf 1350 m Höhe. Berghüttenromantik am Lagerfeuer, Glühweinempfang im Winter, selbst gemachte Käsespätzle in der Riesenpfanne, um sich nach dem Iglubau zu stärken – ein stimmungsvolles Allgäu-Erlebnis ist hier garantiert.

Die einzelnen Etappen der Iglu Expedition REAL Outdoor im Allgäu

Stellen Sie sich umgeben von der Allgäuer Winterlandschaft der Herausforderung Iglu Expedition und bauen sie im Team ein Iglu. Zunächst wird ein Feld für den Steinbruch ausgesucht, sodass später an dieser Stelle die Steine für den Iglubau zurechtgesägt werden können. Danach erklärt der ICO Trainer die Technik des Iglubaus. Je nach Schneehöhe können 2 oder nur 1 Baustein herausgesägt werden. Die Steine werden mit Schaufeln herausgeholt und abtransportiert. Die einzelnen Steine werden nun ringförmig aufgeschichtet, bis der letzte Stein das Gewölbedach schließt. Ein einzigartiges Iglu ist entstanden – Ihr Bauwerk. Zusätzliche Herausforderungen ergänzen den Iglubau. So muss das Team mit einem plötzlichen „Lawinenabgang“ umgehen (von den Trainern spielerisch angeleitet aber glaubwürdig in Szene gesetzt) sowie verschütteten Teammitgliedern beispringen mittels Lawinensondensuche. Hierbei werden echte Winter Survival-Skills trainiert – lernen Sie die Technik der Lawinenrettung kennen und suchen Sie mit Lawinensuchgeräten und Sonden im Team nach Verschütteten. Systematik und Strategie sind gefragt, um möglichst schnell und zielsicher zu bergen. Keine Angst: Niemand wird im Schnee vergraben. Ihr Team ist auf der Suche nach Punkten oder attraktiven Preisen. Außerdem müssen per Notschlittenbau (echte alpine Notfalltechnik) Teammitglieder in Sicherheit gebracht werden. Mit einfachsten Mitteln lernen Sie, einen Verletzten richtig zu polstern und in einem sogenannten Notschlitten zu packen. Anschließend wird der Notschlitten in einem kurzen Parcours auf die Probe gestellt. Nach dem Bau der Iglus können auf Wunsch, die Iglus nach verschiedenen Kriterien verglichen werden.

Programmvarianten der Iglu Expedition REAL Outdoor im Allgäu

Unsere REAL Outdoor Methode steht für "real experience action learning". Dem voraus geht eine sorgfältige Übersetzung Ihrer Ausgangslage und Zielsetzung. Dann "komponieren" wir klassisches Business Development mit Outdoor Erfahrungen, die gezielte metaphorische Botschaften entfalten. Im abschließenden Indoor-Transfer übersetzen wir die gewonnenen Erkenntnisse in konkrete und überprüfbare Ergebnisse. Auf Wunsch kann das Event Iglu Expedition auch als realitätsnahes Business-Szenario durchgeführt werden: Das „Expeditions-Projekt“ wird in einem Business Case eingekleidet. Das heißt das Team bekommt eine Aufgabenstellung mit Projektanforderungen und Businessregeln und kann sich zu Projektbeginn Ressourcen und Kompetenzen zur Lösung dieser Herausforderungen einkaufen. Allerdings wird nur ein bestimmtes Budget bereitgestellt. Das Team muss die ökonomisch sinnvolle Mitte finden zwischen den Polen „Rundum-Sorglospaket“ und Eigenverantwortlichkeit. Hierzu ist präventive Risikoabwägung mittels Entscheidungsprozess im Team notwendig, sowie die Fähigkeit, als Team auf Störungen von außen pragmatisch reagieren zu können. Ein Szenario, das Führungsqualitäten und Handlungskompetenzen aufzeigt. Um diese Kompetenzen noch bewusster zu trainieren, kann zusätzlich das Modul Auswertung und Transfer eingefügt werden: Die Teamleistung wird per „Time out“ – Auswertungen durch die Trainer mit der Gruppe reflektiert und anschließend für das Geschäftsleben übertragen. Sprechen Sie uns darauf an, damit wir Ihr persönliches Event optimal Ihren Vorstellungen anpassen und individuell für Sie planen können.

Kontakt

ICO ImpulseConsult Oberstdorf GmbH
Im Wasen 16
87544 Bihlerdorf
Deutschland

Tel. +49 8321 87033
Fax +49 8321 68951
info@ico-oberstdorf.com

Anfahrt Planen

Bleiben Sie informiert.

Jetzt Zugang zu exklusiven Inhalten und Themen am Puls der Zeit erhalten.

Über uns

ICO bringt Menschen zusammen über positive Emotionen, gemeinsam gemeisterte Herausforderungen, gelebtes Vertrauen. Wir konzipieren zielgerichtet, businessorientiert & mit Leidenschaft.
Mehr dazu

Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von ICO ImpulseConsult Oberstdorf auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)

Verwendete Technologien: Cookies

verwendete Cookies: ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid,

Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.

Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy